Die Betriebsrente: Chancen oder Risiken für dein Unternehmen?

Die Organisation einer Betriebsrente erfordert ein hohes Maß an Fach-Kompetenz – vor allem einen scharfen Blick auf das gesamte Risikopotenzial für dich und dein Unternehmen.

Für die Erfüllung der zugesagten Betriebsrenten haftet nämlich immer der Arbeitgeber – im schlimmsten Fall haftest du als Geschäftsführer sogar mit deinem Privatvermögen.

Mit diesen Internet-Seiten helfe ich dir und deinem Unternehmen, die Betriebsrente so zu gestalten, dass das Risikopotenzial so gering wie möglich ist und sich die personalpolitische Wirkung besser als in anderen Unternehmen entfaltet.

Schaue dich einfach im Menüpunkt Die betriebliche Altersversorgung um oder buche ein Seminar für dich und deine HR*-Mitarbeiter.

*HR = Human-Resource (Personalwesen)

Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?

Diese Internet-Seiten enthalten Informationen zur Betrieblichen Altersversorgung und richten sich an dich als Arbeitgeber und an die Personal-Verantwortlichen und Entscheidungsträger in deinem Unternehmen.

Diese Internet-Seiten helfen dir, Risiken zu erkennen und insgesamt zu minimieren. Sie sollen Fehler bei der Gestaltung einer Betriebsrente verhindern und die gewünschte personalpolitische Wirkung trotzdem voll entfalten.

Außerdem enthalten diese Internet-Seiten wichtige Informationen für 

  • Steuerberater und
  • Berater/ Verkäufer mit Engagement in der bAV.

Schaue dich einfach im Menüpunkt Die betriebliche Altersversorgung um oder buche ein Seminar für dich und deine HR*-Mitarbeiter.

*HR = Human-Resource (Personalwesen)

Über mich

Frank Nevels (1961)

34 Jahre gelebte Verkaufs-, Beratungs- und Trainingspaxis.

Ich bin Buchautor, Trainer und Coach mit Leidenschaft. Im Wesentlichen zeichnen mich diese 5 Punkte besonders aus:

Autentizität

34 Jahre gelebte Beratungspraxis mit Schwerpunkt bAV. Kaum ein Referent kann eine derart breite Beratungspraxis in seine Seminare einbeziehen. Diese Beratungspraxis  regt die Teilnehmer meiner Seminare an, sensibel mit der bAV umzugehen. Ich begleite diesen Prozess, fördere und unterstütze dabei.

Fachkompetenz

Das gesamte Fachwissen ist in 16 Büchern dokumentiert, die im Corporate Design des Auftraggebers als Trainingsgrundlage eingesetzt werden.

Seminar-Kompetenz

Ich begleite Menschen bis zum Erfolg. Mehr als 1.000 Seiten mit Fachinformationen im Internet, mein Versorgungsbescheid 2012 – ein Online-Tool der Extraklasse, haptische Verkaufshilfen, Newsletter, 48-Stunden-E-Mail-Support, Netzwerk mit Steuerberatern, Einzelcoaching und Akquisebegleitung.

Rechen-Kompetenz

Alle Zahlungsströme, Bar- und Endwerte werden von mir in kürzester Zeit „live“ mit Hilfe von finanzmathematischen Taschenrechnern errechnet. Nur so kann das Risikopotenzial einer bAV erfasst werden.

Emotionale Kompetenz

Die Wirkungen von Emotionen habe ich in meinem „Bilderbuch ohne Bilder“ gezeigt. Insbesondere bei der Darstellung komplexer Sachverhalte, wie in der Betriebliche Altersversorgung, helfen Emotionen, Auswirkungen leichter zu verstehen.

Der Unterschied

Das dynamische Zusammenspiel macht den Unterschied. Meine Seminare sind aufeinander abgestimmt. Sie sind aus einem Guss, zielorientiert und deshalb erfolgreich. Jeder Teilnehmer erfasst das Chancen- und Risikopotenzial sofort und ist in der Lage, alle Inhalte sofort in der täglichen Praxis anzuwenden. Training on the job.

Blog

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben!

Kontakt

Adresse
Frank Nevels
Grüner Grund 15
48268 Greven
Kommunikation
eMail: nevels@nevels.de
Internet: nevels.de
Telefon: 02575-9387797

Kontaktformular

Ihr Name: *

Ihre Telefonnummer:

Ihre eMail-Adresse: *

Ihr Beruf: *


Bitte um Rückruf

Kein Anruf gewünscht

*

Betreff:

Ihre Nachricht: *


*